Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

V-Leute abziehen - NPD verbieten!

Zu dem neonazistischen Mordanschlag gegen den Passauer Polizeichef Alois Mannichl erklärt die Bundestagsabgeordnete und Landessprecherin der LINKEN Bayern, Eva Bulling-Schröter: "Es ist höchste Zeit zu handeln. Über 100 Menschen in Deutschland bezahlten in den letzten Jahren den Nazi-Terror mit dem Leben - Andersdenkende und Andersaussehende.... Weiterlesen


Freistaat muss auch für die Beschäftigten der BayernLB einen Schutzschirm aufstellen

Die bayerische Landesbank will nach ihrer Rettung fast jede dritte Stelle streichen. Dazu erklärt der stellvertretende Parteivorsitzende Klaus Ernst: Die Milliarden des Freistaats darf es nur gegen Jobgarantien für die Beschäftigten geben. Der geplante Stellenabbau ist ein Skandal. Der Freistaat darf nicht erst die BayernLB retten und dann die... Weiterlesen


Desaster für CSU und SPD, DIE LINKE ist auch in Bayern angekommen.

Beim ersten Mal 4,3% und 4 Bezirkstagsmandate! Wir bedanken uns bei allen Bayerinnen und Bayern, die uns mit ihren Stimmen gewählt und damit ihr Vertrauen geschenkt haben! Wir werden für die Ideen unseres Wahlprogramms in den nächsten 5 Jahren in Bayern außerparlamentarisch streiten, denn Demokratie und Veränderung beginnt nicht erst bei den... Weiterlesen


CSU stimmt im Bundestag gegen die volle Pendlerpauschale

CSU bricht schon vor der Wahl ein Wahlversprechen! Die CSU hat sich in den letzten Monaten als große Kämpferin für die volle Pendlerpauschale aufgespielt. Sie plakatiert bayernweit "Pendlerpauschale jetzt!". Seit heute ist aber eines klar und deutlich: Diese Forderung der CSU ist nichts weiter als blanke Heuchelei und ein schon immer geplanter... Weiterlesen


Gysi: "Wenn wir in Bayern einziehen, verändern wir die Welt."

Gregor Gysi machte den ca. 280 Zuhörern in der vollen Tiefstollenhalle gleich am Anfang ihre Bedeutung klar: "Was Sie in zweieinhalb Wochen entscheiden, hat Auswirkungen bis Berlin". Darum hat auch die CSU so viel Angst vor DER LINKEN und ruft gleich zum „Kreuzzug“ auf, aber das nützt ihnen alles nichts mehr, so Gysi. Denn auch in Bayern erleben... Weiterlesen


Die CSU-Kreuzritter retten das Abendland vor DER LINKEN!

In völliger Unkenntnis der Geschichte kündigt CSU-Chef Huber einen „Kreuzzug“ gegen die Partei DIE LINKE an. Offenbar will Huber die CSU mit „Feuer und Schwert“ an der Macht halten. Dabei ist ihm wohl entgangen, dass das Mittelalter vorbei ist. Heutzutage entscheiden die Bürgerinnen und Bürger ganz ohne Obrigkeit, wem sie ihr Vertrauen und ihre... Weiterlesen


DIE LINKE gegen die Schließung des Call-Center in Weilheim!

Die beschlossene Schließung des T-Com Call-Centers in Weilheim ist ein harter Schlag gegen die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Besonders skandalös dabei ist, dass es sich überwiegend um Frauen mit Teilzeitverträgen handelt, denen Arbeitsplätze in Kempten angeboten werden, welch ein Hohn! Anstatt ihrer Verantwortung für die Mitarbeiterinnen... Weiterlesen


Das LINKE Landtags-Spitzenteam im Oberland

Bergwerk in Peißenberg, Jennerwein in Penzberg und ein Transrapidl für Stoiber in Wolfratshausen Als Auftakt für die heiße Phase des Landtagswahlkampfes sind die vier Spitzenkandidatinnen und Kandidaten der LINKEN zu einer Tour durch Oberbayern aufgebrochen. Weiterlesen


Jahreshauptversammlung DER LINKEN Oberland in Sindelsdorf

DIE LINKE mit 5% plus in den Landtag und die Macht der Amigo-Partei brechen! Mitten im Wahlkampf für die Landtags- und Bezirkstagswahlen führte der Kreisverband Oberland DER LINKEN die erste Jahreshauptversammlung durch. Auf den Tag genau ein Jahr nach der Gründungsversammlung waren am 25. Juli 2008 in Sindelsdorf dann auch der bayerische... Weiterlesen